Ausführungsdatum: 2005
Investor: ZEC Wrocław
Tätigkeitsumfang: Modernisierung des Greiferkranes Q=10t im Verladehafen. Das Projekt umfasste die Modernisierung der Antriebssysteme. Hier wurden neue Schließ- und Hebemechanismen des Greifers, Lastmomentbegrenzungen mit direkt an den Seilen eingebauten Dehnungsmessstreifen angewendet; zusätzlich wurde die gesamte Netz- und Steuerungsapparatur des Krandrehteiles ausgewechselt.

Copyright © 2009-2013 Rialex Crane Systems